C15

SAMMLUNG
ULLA UND HEINZ LOHMANN
HAMBURG

 
 

Maike Klein

Photographie

"Second Channel"

Eine Ausstellung im Rahmen der "4. Triennale der Photographie, Hamburg 2008"

In ihren Bildserien berührt die Künstlerin essentielle Aspekte einzelner Menschen und deren gesellschaftliches Umfeld.

Die photographischen Tableaus des Projektes "Second Channel" zeigen Frauen an ihrem Arbeitsplatz in Wirtschaftszentren, der so genannten "global cities" von Berlin, Istanbul, Moskau, New York, Shanghai, Paris. Sie sind als Restaurantgehilfinnen, Verkäuferinnen, Toilettenfrauen, ungelernte Arbeitskräfte, Aushilfen, Hilfsarbeiterinnen oder saisonale Angestellte tätig.
 

von Maike Klein, 2008

Fotoserie Berlin, Istanbul, New York, Moskau, Paris, Shanghai (2004 -2008) und Installation

Ali Akay schreibt über die Serie:
Maike Kleins Fotografien zeigen uns jenes Phänomen, in welchem einfache Leute der Megacities uns ein statisches Abbild von der Bewegung der Städte vermitteln. Die Sinnlichkeit und der Konsum von Waren und Materialien erneuern dieses weltweite Phänomen der Kulturen, die vollkommen "gleichartig" sind. Es gibt absolut keine Identitäten; die Grenzenlosigkeit der Unterschiede, Ansichten und ihre Art und Weise sich zu kleiden, sind während der Transformation des "identischen Unterschiedes" von entscheidender Bedeutung für die neuen kulturellen Netzwerke der Städte, in denen uns die Durchschnittsbevölkerung die Notwendigkeit dieses Unterschiedes vermittelt. In diesem Sinn sind die Fotografien von Maike Klein weder statisch noch unbedingt ersprießlich. Sie beleuchten die weltweite Situation mit einigen monotonen Bildern; aber diese Monotonie ist nicht negativ, sie ist vollständig transversal zwischen Bewegung und Stillstand.


   
Maike Klein

lebt in Hamburg

 
Porträt von Maike Klein, Künstlerin
1966 in Schleswig geboren
1989-1993 Studium der Kunstgeschichte an der Universität Hamburg
Seit 1993 frei schaffende Fotografin für
Zeitschriften und Magazine
 

Projekte

 
1996-1997 CONNY - Fotoserie Fotografisches Tagebuch
1998 DICKE FRAUEN, Jahreskalender
2001 UNTERWASSER – Fotoserie
KÖRPER – kurz Videos
2002 Garage 28 – Filmportrait
2002-2003 DEPARTURE – Fotoserie
2004-2006 WIR SIND FÜR SIE DA! – Fotoserie
Seit 2005 SCHWINDEL – Foto DVD
 

Publikationen

 
1999 DICKE FRAUEN – Jahreskalender
Seit 1998 Fotoveröffentlichungen in Printmedien: Focus, Katalog von
Gesellschaft für Fotografie, Officio Do Livro Lissabon, Wellnes Österreich,
brennpunkt etc. TV Beiträge: Hamburg Journal, DAS!, Brisant, NDR 3
2000 FOTOGRAFIEN - Katalog, Dölling und Galitz Verlag, Hamburg
2001 TRIANGULERE - Fotobeitrag, Edition Christophe Gendrome, Paris
2003 CONNY - Buchpublikation, aplanat editions, Hamburg
2005 UNTERWASSER – Katalog, 3.Triennale of Photography, Hamburg
2007 INTERNATIONALE FOTO TRIENNALE ESSLINGEN 2007
Katalog, Verlag für moderne Kunst Nürnberg
 

Einzelausstellungen

   
2000 FOTOGRAFIEN - Kunstverein Cuxhaven
2003 CONNY - aplanat Galerie, Hamurg
2005 MENSCH UMGEBUNG – Kunstkabinett Hamburg, Hamburg
WIR SIND FÜR SIE DA! – Weltbekannt e. v, Hamburg
2008 SECOND CHANNEL - C15 SAMMLUNG ULLA UND HEINZ LOHMANN, Hamburg
 

Gruppenausstellungen

 
1993 MADE IN HAMBURG - „ monosex“ Foto für Inga Svala Thordottir & Wu Shan Zhuan, Kunsthaus Hamburg
1998 The Living Art Museum, Reykjavik
Art Fair, Stockholm
1999 100 FOTOS - Gruppenausstellung, Gesellschaft für Fotografie, Berlin
2000 MY WORLD IS NOT ENOUGH - Fridericianum, Kassel
BUNKER HAMBURG - art agents Galerie, Hamburg
2001 Gallery Marius Vrontos, Kopenhagen
2003 HERKUNFT UNBEKANNT – Galerie, Freking Wiesehöfer, Köln
DOPPELTER BODEN - Ebene + 14, Hamburg
2005 BEST OF APLANAT – aplanat Galerie, Hamburg
TROUBLE / FEMALE – trixiwiz e.v, Berlin
2007 IDENTITÄT / HEIMAT / ZUGEHÖRIGKEIT – 7. Internationale Fototriennale
Esslingen / Villa Merkel
HOMMAGE AN IRVING PENN – aplanat Galerie für Fotografie, Hamburg
 

Weitere Informationen über Maike Klein unter: www.maikeklein.de

 
 

Ausgewählte KünstlerInnen der Sammlung:

Böttcher | Bohlender | Braumüller | Brinkmann | Bromma | Dammit | Geldmacher | Hartwell | Heikenwälder & Maaß | Jurszo | Kippe | Klein | Kroko | Krüger | Kürschner
Länger | Liekam | Maaß | Maksa | Malik | Mariotti | Möbius | Petschatnikov | Sandmann | Sehy | Sili | Stange | Traubenberg | Vieg | Vogler | Yim

 
Sitemap | Kunst-Links | Impressum

Telefon: 040/2207675
© C15, SAMMLUNG ULLA UND HEINZ LOHMANN, HAMBURG

Webdesign von Hans Braumüller | last update: 28 April 2013